So., 17.02.2019

So lief es auf den Fußballplätzen TSG verspielt eine 5:2-Führung

So lief es auf den Fußballplätzen: TSG verspielt eine 5:2-Führung

Dülmen. Die TSG Dülmen musste sich nach einer 5:2-Führung noch mit 5:6 gegen RW Deuten geschlagen geben. Der Meisterzug scheint endgültig abgefahren. Auch Adler Buldern unterlag, besser machten es die Sportfreunde Merfeld mit einem 6:0-Sieg. Von Patrick Hülsheger


Altherren-Turnier am Samstag bei der DJK Adler Buldern: Bande verspricht schnelles Spiel

SG Coesfeld in Turn-Verbandsliga überlegen: „Barren-Übung mit Bundesliga-Niveau“

TSG-Läuferin wird Dritte: Klara Koppe gibt das Tempo an


Sonderveröffentlichung

Mo., 18.02.2019

Hausmesse bei der Salzgrotte Salz in der Lunge macht gesund!

Hausmesse bei der Salzgrotte: Salz in der Lunge macht gesund!

Die Idee, salzige Luft für die Gesundheit zu nutzen, ist nicht neu. Seit Jahrhunderten werden Haut- und Lungenkranke sowie Erholungsbedürftige zur Kur ans Meer geschickt, um vom dortigen Reizklima zu profitieren.


Mo., 18.02.2019

Fünf Jahre Gefängnis Gericht urteilt: Es war doch versuchter Mord

Fünf Jahre Gefängnis: Gericht urteilt: Es war doch versuchter Mord

Ahlen / Münster - Hat der Fahrer versucht, den neuen Partner seiner Ex-Freundin umzubringen, als er ihn mit einem Mietwagen an der Kruppstraße vom Rad holte? Ja, urteilte am Montag das Landgericht Münster im Fall des versuchten Mordes in Ahlen. Von Klaus Möllers


Verwaltungsgericht entscheidet über Produktnamen: „Linsen du Puy“ nur aus Puy

Zwischenfall in Hamm: Vater muss behinderten Sohn auf Bahnsteig zurücklassen

Großaktion: War ein Flugmanöver der Auslöser für Suchaktion nach Flugobjekt?


Di., 19.02.2019

Kriminalität Versuchte Tötung eines Polizisten: Urteil erwartet

Bei einer Kontrolle der Personalien in einer Krefelder Kneipe kommt es zu einem plötzlichen Gewaltausbruch. Der Kontrollierte soll dabei versucht haben, einen Polizisten zu erdrosseln. Nun soll das Urteil fallen. Von dpa


Bildung: Bildungsmesse Didacta: Digitalisierung im Mittelpunkt

Kriminalität: Mit Clown-Masken und Kettensäge: Prozess gegen Angreifer

Fußball: Dortmund nach 0:0 in Nürnberg nur drei Punkte vor FC Bayern


Di., 19.02.2019

Keine Monstermaske Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

Kriegt das Bärlein noch genug mit? Karnevalskostüme wie diese dürften Sicht und Gehör stark einschränken.

In der Karnevalszeit geht es auch im Straßenverkehr mitunter hoch her, wenn kostümierte Autofahrer und Autos unterwegs sind. Doch auch wenn die Ordnungshüter hier und da mal ein Auge zudrücken - es gibt klare Grenzen - übrigens auch für Radler. Von dpa


Erste Frühlingsgefühle: Kraniche nutzen milde Winter und bleiben

Wachsendes Geschäft: Carsharing - «The winner takes it all»

Gestraffte Gala: Spannende Oscars mit «Roma» und Donnersmarck


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige