So geht freie Meinungsäußerung in unserem ehemals freien Land: Du kannst sagen was du willst, aber wir bestimmen was aus dir wird!

Maaßen entlassen, Prof. Patzelt entlassen bzw. dessen Dozententätigkeit wird nicht verlängert…, lediglich zwei Personalien von vielen, die zeigen, dass Meinungsfreiheit in Deutschland nur dann gilt, wenn diese die Spielregeln unseres regierenden Meinungskartells beachtet. Und Kretschmar hat den Nagel ja sowas von genau auf den Kopf getroffen, besser geht’s nicht. Der Handballer Stefan …

21. Januar 1924 – Lenin, russischer Revolutionär und Politiker, führender Kopf der Oktoberrevolution, stirbt.

Mit der Oktoberrevolution wurde alles anders. Eine der größten Tragödien des 20. Jahrhunderts nahm ihren Lauf. „Die Elektrizität wird Gott ersetzen“, verkündete Lenin 1918. „Lasst den Bauern die Elektrizität anbeten, er wird in ihr die Macht der Behörden mehr spüren als die des Himmels.“ Was die Macht der Behörden in …

Die ehemalige „Sabrina – Total verhext!“-Darstellerin Melissa Joan Hart ist jetzt Christin und hat Frieden bei Jesus gefunden.

Die ehemalige „Sabrina – Total verhext!“-Darstellerin Melissa Joan Hart ist jetzt Christin und hat Frieden bei Jesus gefunden. Dies berichtet das “Pro-Medienmagazin” unter Berufung auf den US-Fernsehsender ABC. Hart berichtete, dass sie habe lange gebraucht habe, um mit der Bibel zurecht zu kommen. Mit Jesus zu gehen sei bei ihr …

Der US-Rapper Mac Miller wäre heute 27 Jahre alt geworden. Er starb vergangenes Jahr an einer Drogen-Überdosis.

Foto: Carl Timpone/ BFA/REX/Shutterstock Mac Millers Debütalbum „Blue Slide Park“ erreichte Platz acht der Billboard-Charts, da war er 20 Jahre alt. Seine Musikvideos auf Youtube holten regelmäßig mehr als zehn Millionen Klicks ‑ sie zeigten seinen ausschweifenden Lebensstil. „Als ich anfing, dachte ich, ich würde der größte Hit der Welt …

Wegen dieser Skulptur aus der Ausstellung „Religion und Konsum“ wurde das Kunstmuseum sogar mit Brandbomben beworfen.

Ach, McJesus… Ich als Christ finde so etwas unmöglich, aber ich toleriere die Kunstfreiheit. Mir muss Kunst ja nicht gefallen, und wenn mich jemand fragt, ob mich das verletzt, dann kann ich sagen: Nein, es verletzt mich nicht. Aber für mich ist das Kreuzsymbol etwas Besonderes. Insofern finde ich solche …