Ausgewählte Zitate, Sprüche & Aphorismen

Anzeige
  • Politische Klugheit verlangt, dass man beim Kampf für das Gute die richtigen Mittel anwendet.

  • Ich kann zwar die Bahn der Gestirne auf Zentimeter und Sekunden berechnen, aber nicht, wohin eine verrückte Menge einen Börsenkurs treiben kann.

  • Die Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, daß wir nicht besser regiert werden als wie wir es verdienen.

  • Diplomaten sind Leute, die man auf Reisen schickt, um zum Besten ihres Landes zu lügen.

  • Wissen wird erst zu Bildung durch die Persönlichkeit eines Menschen. Bildung ist mit Lernen verbunden, das kostet Zeit und Nerven, aber wissen Sie was: Bildung kann einen sehr glücklich und gelassen machen!

  • Wie wir von manchen Menschen verkannt werden, beweisen uns nicht selten ihre Geschenke.

  • (...) denn du darfst die Welt nicht fürchten, wenn du Mich lieben willst, – denn Ich bin mehr als alle Welt.

  • Die Tragik des Menschen ist die des Verhungernden, der an der gedeckten Tafel sitzt und die Hand nicht ausstreckt, weil er nicht sieht, was vor ihm ist.

  • Jeder Mensch besitzt gerade soviel Eitelkeit, wie ihm an Verstand und Urteilskraft fehlt.

  • Wenn man eine Gesellschaft kritisieren will, muß man Außenseiter dieser Gesellschaft sein.