Ehemaliges Mineralölwerk: Industriebrache in Stade weicht Wohngebiet
Auf dem Gelände des ehemaligen Mineralölwerks im Stader Stadtteil Campe soll ein Wohnquartier entstehen. Die Hanseatische Immobilien Treuhand (HIT) plant auf dem 21.000 Quadratmeter großen Areal Neubauten mit insgesamt bis zu 200 Wohneinheiten.
Mehr
GNTM: Simone Hartseil trifft auf Gisele Bünchen
Sie hat Wolfgang Joop hingerissen und Toni Garrn kennengelernt. Jetzt stand für Simone Hartseil, Kandidatin bei Heidi Klums Casting-Show „Germany’s next Topmodel“, die Begegnung mit dem nächsten Promi aus der Mode- und Modelwelt an.
Mehr
Blitzer am Freitag
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
Endlich: Freies WLAN in der Buxtehuder Innenstadt
Es ist schnell, für jeden verfügbar und kostet nichts: Wer in der Buxtehuder Altstadt oder in der Bahnhofstraße im Internet surfen will, braucht sich ab sofort nur noch mit Smartphone, Laptop oder Tablet unter #hansebux einzuloggen.
Mehr



Stader „Fachmarkt“: Leckeres und Schönes aus der Region
Lokale Produkte sollen eine Präsentationsfläche bekommen: In der Altstadt eröffnet demnächst der Stader „Fachmarkt“. Auch Hobby-Handwerker können ihre Produkte dort von Mitarbeitern der Schwingewerkstätten verkaufen lassen.
Mehr
Politik sichert sich Planungshoheit in Königreich
Der Rat der Gemeinde Jork hat am Mittwochabend einstimmig eine Veränderungssperre für den Bereich nördlich des denkmalgeschützten, im Jahr 1530 errichteten Harms-Hofs erlassen.
Mehr


Guter Gewinn bringt stolze Mienen
„Wir haben ein gutes Ergebnis, wir sind sehr zufrieden, wir sind stolz, aber nicht überheblich und selbstzufrieden“ – das sind die Worte von Andreas Sommer, der als Vorstandssprecher der Sparkasse Harburg-Buxtehude einen Jahresüberschuss von 7,5 Millionen Euro zu bewerten hat.
Mehr
D/A kann in Norderstedt Platz drei erobern
Es ist gar nicht so unwahrscheinlich, dass die SV Drochtersen/Assel nach diesem Spieltag auf dem dritten Tabellenplatz der Regionalliga thront. Voraussetzung ist ein Auswärtserfolg beim abstiegsbedrohten FC Eintracht Norderstedt.
Mehr
Spitzentanz auf der Zielgeraden der Saison
Die Regionalliga-Basketballer des VfL Stade gehen auf die Zielgerade der Saison. Auch wenn es für die Mannschaft von Joan Rallo Fernández nicht mehr um den Titel geht, warten noch einige interessante Aufgaben. Planungen für nächste Saison laufen.
Mehr
Penny-Markt in Drochtersen wird zum Schulgebäude umgebaut
Die Raumnot an der Elbmarschenschule wird wohl im Laufe des kommenden Jahres beendet. Der Penny-Markt in unmittelbarer Nachbarschaft wird zum Schulgebäude umgebaut. Am Mittwochabend wurden die Pläne im Schulausschuss der Gemeinde vorgestellt.
Mehr

Dem Ärztemangel rechtzeitig begegnen
Der Landkreis Harburg ist in vielerlei Hinsicht in seiner Lage im Speckgürtel Hamburgs bevorzugt – doch im Hinblick auf die ärztliche Versorgung scheint dies nach den gegenwärtigen Schätzungen und Erkenntnissen der lokalen Experten nicht zu gelten.
Mehr
„AIDAmar“: Regelmäßiger Gast in Hamburg
Die Elbe ohne Kreuzfahrtschiffe, das wäre wie eine Suppe ohne Salz. Seit Anfang März sind sie wieder regelmäßig zu bestaunen. Im März läuft die „AIDAmar“ an den Wochenenden den Hamburger Hafen an. Sie ist jeweils am Sonnabend zu sehen.
Mehr

Mann in Keller festgehalten und erpresst
Ein 34-Jähriger soll im Stadtteil Jenfeld einen anderen Mann eine Woche lang in einem Keller gefangen gehalten und erpresst haben. Nachdem dem ebenfalls 34 Jahre alten Opfer die Flucht gelungen war, wurde der Tatverdächtige am Mittwochnachmittag festgenommen.
Mehr
Diese BSV-Talente wollen zur EM
Maj Nielsen, Antonia Pieszkalla und Nele Nickel gehören zu den vielversprechendsten Handball-Talenten Deutschlands. Aktuell nehmen die B-Jugendlichen des Buxtehuder SV an einem Lehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB) teil.
Mehr
Hogendiekbrücke soll geschrubbt werden
Die Hogendiekbrücke muss geschrubbt werden. Ein Gebäudereiniger soll den Grünbelag auf den weißen Balken entfernen. Das empfiehlt der Fachausschuss der Gemeinde Steinkirchen. Er hat auch Flächen für Blühstreifen ausgesucht.
Mehr