Fast die Hälfte aller neu registrierten Honda-Fahrzeuge entfiel auch im vergangenen Jahr auf die Händler und den Importeur. Im Dezember stand jedoch ein anderes Fabrikat an der Spitze der Eigenzulassungsstatistik – und das mit deutlichem Abstand. lesen

Bridgestone übernimmt Tom-Tom-Telematiksparte

Bridgestone übernimmt Tom-Tom-Telematiksparte

Der Reifenhersteller will über sein angestammtes Geschäft hinauswachsen. Künftig ist der Reifen für den Konzern nur noch ein Baustein in der Rundum-Versorgung der Kunden in Sachen Mobilität lesen

Ghosn bietet Sicherheiten und bleibt doch in Haft

Ghosn bietet Sicherheiten und bleibt doch in Haft

Keine Gnade für Carlos Ghosn: Der Automanager kommt trotz weitreichender Zugeständnisse nicht aus dem Gefängnis frei. Inzwischen ist sogar die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch eingeschaltet. lesen

Verkehrsexperten legen beim Tempolimit nach

Verkehrsexperten legen beim Tempolimit nach

Der Vorschlag eines generellen Tempolimits auf deutschen Autobahnen sorgt für weiteren Streit zwischen den Befürwortern und Gegnern in den bekannten politischen Lagern. Unabhängige Experten schlagen sich aber auf die Seite der Befürworter. lesen

Finanzinvestoren wollen Autoscout-24-Mutter übernehmen

Finanzinvestoren wollen Autoscout-24-Mutter übernehmen

Scout 24 ist im Visier von Finanzinvestoren: Die US-Gesellschaften Hellman & Friedman und Blackstone haben den Aktionären ein Übernahmeangebot gemacht. Für die Münchner sind Hellman & Friedman keine Unbekannten. lesen

Impulse für den Kfz-Handel

Autovertriebstage

Der Wandel im Automobilhandel geht  weiter. Vertiebsnetze werden angepasst, die Vertriebsformen werden noch vielfältiger. Die Zukunft der Händler hängt ab von ihren Entscheidungen heute und morgen. Grundlagen dafür liefern die Autovertriebstage am 9. Mai 2019. Jetzt Ticket sichern.

Top im Pkw-Vertrieb

Eine kraftvolle Marktpräsenz, ein unschlagbarer Familienbetrieb, die Weichen auf Digitalisierung oder ... in einer dieser oder zahlreichen weiteren Kategorien zeichnet »kfz-betrieb« die besten Autohäuser Deutschlands aus. Zur digitalen Bewerbung

Neuer Termin - jetzt Bewerben

Internet Sales Award

Neuerung beim Internet Sales Award: Der Branchenpreis für Handelsbetriebe mit einer besonderen Affinität zum Online-Vertrieb wird im Jahr 2019 bereits im Juni vergeben. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen! Infos und Anmeldung.

Digital Automotive Days

Die digitale Welt hat den Autohandel erfasst, für die Betriebe geht es nur noch um die richtigen Strategien. Über die Wege und Ansätze aus der Praxis informieren die Digital Automotive Days. Anmelden mit Frühbucher-Rabatt

BRENNPUNKTTHEMA

Kalibrierungs-Chaos: Welchen Aufschub die Länder gewähren

Kalibrierungs-Chaos: Welchen Aufschub die Länder gewähren

Abgasmessgeräte müssen kalibriert und geeicht sein. Eigentlich. Doch es fehlen die Prüfdienstleister. Deshalb gibt es in den meisten Ländern Aufschub. Aber nicht in allen. Für etwas mehr Durchblick sorgt der ZDK. lesen

Mazda-Händler verdienen ordentlich

Mazda-Händler verdienen ordentlich

Der Leverkusener Importeur stellt zum sechsten Jahr in Folge eine Umsatzrendite von mehr als zwei Prozent in Aussicht. Auch für 2019 gibt es sich in Sachen Ertragschancen optimistisch. lesen

VW-Chefaufseher Pötsch: Kleinwagen werden durch E-Mobilität deutlich teurer

VW-Chefaufseher Pötsch: Kleinwagen werden durch E-Mobilität deutlich teurer

Volkswagen will die Elektromobilität für alle zugänglich machen, einfach wird das aus Sicht von Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch allerdings nicht. Doch auch bei Modellen des Konzerns mit Verbrennungsmotor müssen sich Kunden auf Preiserhöhungen einstellen. lesen

BMW-Chef: „Wir sind in einem Technologie-Krieg“

BMW-Chef: „Wir sind in einem Technologie-Krieg“

Früher hätten deutsche Autoingenieure schon die Nase gerümpft, wenn US-Käufer einen Getränkehalter haben wollten, sagt BMW-Chef Harald Krüger. Jetzt müsse der Autobauer zu einem Tech-Konzern werden, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht. Es sei eine Herausforderung. lesen

Musterverfahren: 600 Autobesitzer klagen gegen Mercedes-Benz-Bank

Musterverfahren: 600 Autobesitzer klagen gegen Mercedes-Benz-Bank

Durch eine mutmaßliche Lücke in ihrem Kreditvertrag wollen etliche Auto-Besitzer ihren Wagen wieder loswerden - auch um Fahrverboten für Diesel zu entgehen. Der „Widerrufsjoker“ kommt nun per Musterklage vor Gericht. Es gibt aber noch formale Hürden. lesen

Scheuer zu Tempolimits: „Gegen jeden Menschenverstand“

Scheuer zu Tempolimits: „Gegen jeden Menschenverstand“

Der Bundesverkehrsminister hat Überlegungen einer Regierungskommission zu Tempolimits und höheren Dieselsteuern zurückgewiesen. Die Bundesregierung insgesamt will sich indes noch nicht festlegen. lesen

Plus-Fachartikel

Targobank: „Wir wollen wachsen“

Targobank: „Wir wollen wachsen“

Das Unternehmen will 2019 sein Produktportfolio für die Kunden aus dem Automobilbereich weiter ausbauen, erläutert der für das Autogeschäft zuständige Ressortleiter Markus Häring. lesen

Digitalstrategien der großen Autohändler: Volle Datenkraft voraus

Digitalstrategien der großen Autohändler: Volle Datenkraft voraus

Von neuen Kommunikationskanälen über die Prozessautomatisierung bis hin zu neuen Funktionen und Abteilungen: Die großen Autohausgruppen arbeiten mit unterschiedlichen strategischen Ansätzen daran, sich für das digitale Zeitalter fit zu machen. lesen

Dieselnachrüstung: Die Rettung naht langsam

Dieselnachrüstung: Die Rettung naht langsam

Bis Ende 2018 sollte eine Richtlinie vorliegen, die die technischen Anforderungen für Nachrüstsysteme definiert. Nun könnte es tatsächlich noch klappen mit einer Hardware-Nachrüstung für Dieselautos. Prototypen zeigen, dass es funktioniert. lesen

VW will Dieselprämien auf ganz Deutschland ausweiten

VW will Dieselprämien auf ganz Deutschland ausweiten

Bislang bietet Volkswagen seine aktuellen Diesel-Umtauschprämien nur in 15 „Intensivstädten“ an. Nun will der Autobauer Kunden in ganz Deutschland mit der Aktion ansprechen. Von Verkehrsminister Andreas Scheuer gibt es dafür ein Lob. lesen

Byton führt Gespräche mit Händlern

Byton führt Gespräche mit Händlern

Bislang hatte Byton stets betont, voll auf den Direktvertrieb setzen zu wollen. Nun hat das Startup aber offenbar festgestellt, dass es gerade in Europa ohne Unterstützung von außen mit dem angepeilten Marktstart 2020 kompliziert werden könnte. lesen

Cadillac-Flaggschiff bleibt vorläufig verfügbar

Cadillac-Flaggschiff bleibt vorläufig verfügbar

Die Produktion der Oberklasse-Limousine endet in Detroit offiziell am 1. Juni. Doch obwohl GM das Werk in Hamtramck zumachen will, soll der CT6 nach einem US-Medienbericht weiterlaufen. Dafür gibt es offenbar mehrere Szenarien. lesen

Skoda Scala: Bestellstart ohne Einstiegsmodell

Skoda Scala: Bestellstart ohne Einstiegsmodell

Für die Skoda-Händler geht die Modelloffensive weiter. Sie können nun das neue Kompaktklasse-Modell Skala bestellen. Der Rapid-Nachfolger ist zunächst aber nicht in der Basisvariante erhältlich. lesen

Tesla kündigt große Entlassungswelle an

Tesla kündigt große Entlassungswelle an

Der E-Autobauer hat zwar auch im letzten Quartal 2018 einen Gewinn erwirtschaftet, laut Elon Musk fiel dieser aber „winzig“ aus. Das zwingt den Hersteller zum Sparen – und kostet viele Beschäftigte ihren Job. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe 1/2019 des »kfz-betrieb« untersucht die Elektromobilität. Die ploppt nach Expertenmeinung in diesem Jahr nun schlagartig wie Ketchup aus der Flasche. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie im Inhaltsverzeichnis.

Den richtigen Reifen finden

Reifen von schmal bis breit – welche Räder und Reifen zu welchem Fahrzeugmodell passen, ist eine Wissenschaft für sich. Die Suche nach dem richtigen Rund unterstützt der Reifenfinder.

Oldtimer-Branche braucht Stimme in der Umweltdiskussion

Oldtimer-Branche braucht Stimme in der Umweltdiskussion

Vom Grundsatz her vertritt der Deuvet die Interessen der Old- und Youngtimerfahrer. Doch das „Oldie-Zentralorgan“ kämpft mit sinkender Akzeptanz, weiß Deuvet-Präsident Peter Schneider. Dabei wäre angesichts der umweltpolitischen Diskussionen eine starke Stimme für die Branche derzeit sehr wichtig. lesen

Ford Mustang Shelby GT500: Nochmals hochgezüchtet

Ford Mustang Shelby GT500: Nochmals hochgezüchtet

Auf der Detroit Auto Show lassen die US-Hersteller wie gewohnt die Muskeln spielen. Ein Höhepunkt des PS-Wettstreits ist in diesem Jahr die Neuauflage des Ford Mustang Shelby GT500. Deutsche Fans müssen allerdings stark sein. lesen

Amos: Lanica Delta Integrale reloaded

Amos: Lanica Delta Integrale reloaded

Kantig, aggressiv und vor allem sehr erfolgreich: Das waren vor rund 30 Jahren die Motorsportvarianten des Golf-Gegners Lancia Delta. Den Geist von damals hat nun der Italiener Eugenio Amos aus der Flasche geholt und in Form des Lancia Delta Futurista neu aufpoliert. lesen

Innenraumsensoren: Neue Sinne für das Auto

Innenraumsensoren: Neue Sinne für das Auto

Sensoren haben bereits das Geschehen vor, hinter und neben modernen Fahrzeugen im Blick. Neue Detektoren sollen nun auch den Innenraum beobachten. Eine weitere Sensor-Neuheit fügt den künstlichen Sinnen des Autos eine weitere hinzu: das Hören. lesen

Innung Bonn: Schluss mit leeren Diesel-Beteuerungen

Innung Bonn: Schluss mit leeren Diesel-Beteuerungen

Statt weiterer Beteuerungen sind endlich Lösungen gefragt. Das gilt für die Nachrüstung älterer Diesel, das gilt für Fahrverbote. Obermeister Manfred Jansen legt beim traditionellen Neujahrsempfang der Kfz-Innung Bonn Rhein-Sieg den Finger in die Wunde. lesen

Plus Fachartikel

Fahrzeugbelüftung: Atemlos durch die Stadt

Fahrzeugbelüftung: Atemlos durch die Stadt

Stickoxide und Feinstaub belasten nicht nur die Anwohner viel befahrener Innenstadtstraßen. Die Abgase des jeweiligen Vordermanns gelangen auf direktem Weg und daher weit weniger verdünnt auch in die Nasen und Lungen der Hinterherfahrenden. lesen

Die Sauce läuft: Ausblick auf die E-Mobilität 2019

Die Sauce läuft: Ausblick auf die E-Mobilität 2019

Elektromobilität ist wie Ketchup – er kommt mit einem Schlag. Wann und wie viel, ist nicht klar, sagte einst Daimler-Chef Dieter Zetsche. Nun sind sich Experten sicher: Die nächsten Monate bringen Bewegung in den Flaschenhals. Es läuft. lesen

Ionity: „Bei uns dürfen alle laden“

Ionity: „Bei uns dürfen alle laden“

Das Joint Venture von BMW, Daimler, Ford und Volkswagen will bis 2020 entlang von Hauptverkehrsachsen ein Netz von 400 Schnellladestationen aufbauen und betreiben. CEO Dr. Michael Hajesch bereitet dabei nur das Eichrecht Sorgen. lesen

Audi-Manager leitet Geschicke des „London Taxis“

Audi-Manager leitet Geschicke des „London Taxis“

Das berühmte London Taxi ist technisch bereits für die Neuzeit gerüstet. Nun soll der langjährige Audi-Manager Jörg Hofmann das Auto auch außerhalb Großbritanniens wirtschaftlich zum Erfolg führen. lesen

Gefahren: Lexus ES – Hallo nach 30 Jahren

Gefahren: Lexus ES – Hallo nach 30 Jahren

Das Nachfolgemodell des GS bringt fast alles mit, was nötig ist, um den Nerv der Gewerbekunden zu treffen. Dennoch ist schon jetzt klar: Ein Volumenbringer in der Mittelklasse wird die Premiumlimousine nicht. lesen

Gefahren: Toyota RAV4 Hybrid – Kantiger Klassiker

Gefahren: Toyota RAV4 Hybrid – Kantiger Klassiker

Mit scharf gezeichneten Kanten schickt Toyota sein ältestes SUV in die fünfte Generation. Die wurde dank neuer Plattform an vielen Stellen verbessert und bietet den ersten kamerabasierten Innenspiegel bei den Japanern. lesen

PSA-Rückrufe: Feststellbremse kann ausfallen

PSA-Rückrufe: Feststellbremse kann ausfallen

Eine kleine und eine etwas größere Aktion stehen für die SUV-Geschwister Peugeot 4008 und Citroën C4 Aircross an. In beiden Fällen droht ein Wirksamkeitsverlust oder gar ein Ausfall der Handbremse. lesen

Volvo-Rückruf: Dieselleitung kann undicht sein

Volvo-Rückruf: Dieselleitung kann undicht sein

Knapp 26.000 deutsche Halter von Selbstzündern der Modelljahre 2015 und 2016 müssen zu einem Tausch der Kraftstoffleitung beim Vertragspartner erscheinen. Betroffen sind zahlreiche Baureihen. lesen