Windkraft-Irre zerstören Deutschlands Märchenwald

Achgut:

Windkraft-Irre zerstören Deutschlands Märchenwald

Von Karl Hauner. Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet soll zum Wind-Industriegebiet werden. Gemeint ist der Naturpark Reinhardswald, der auch als „Schatzhaus der europäischen Wälder“ bezeichnet wird. Grüne, Umweltverbände und Gemeinden wissen um den Skandal, schweigen aber aus Windstaats-Räson oder wollen mitverdienen./ mehr

Sind die wirklich so blöde nicht zu wissen daß  der Wind nicht ständig weht? Oder wollen die Deutschland vernichten?

 

EU-Resettlement-Programm:Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

ET:

EU-Resettlement-Programm: 32.700 Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

Das Umsiedlungsprogramm der EU ist ein voller Erfolg. Deutschland habe die Aufnahme von 10.000 Migranten zugesagt und 4.100 bereits einreisen lassen, dafür lobt EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos Deutschland „ausdrücklich“. Mehr»

 

Die Entlarvung der grün-roten Klima-Alarmisten in der Talkshow von ServusTV

EIKE:

Die Entlarvung der grün-roten Klima-Alarmisten in der Talkshow von ServusTV

Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke
ServusTV ist auch in Deutschland zu Recht beliebt. Wirklich sehenswerte Krimis, wie Miss Fishers mysteriöse Mordfälle, gute Natursendungen, die Betonung von Heimatverbundenheit und vor allem Talk im Hangar 7 sind Markenzeichen dieses Senders.

Jeden Donnerstag Abend, so auch am 13.Juni 2019, war es wieder so weit: „Alle für den Klimaschutz: Aber zu welchem Preis?“ war das Thema in der Salzburger Talkshow von ServusTV „Talk im Hangar-7„. Leider sind diese Sendungen in Deutschland erst zeitversetzt um 23 Uhr 35 zu sehen, zu spät für die arbeitende Bevölkerung. Warum ServusTV dies macht, oder vielleicht sogar machen muss, wissen wir nicht. Es ist einfach schade. Immerhin, in der ServusTV-Mediathek sind diese Talk- Sendungen schon am nächsten Tage zu sehen, hier die besprochene Sendung .

Zuerst aber eine Entwarnung für EIKE-Leser(innen), die bei jedem Erscheinen einer ZDF-Talkshow auf dem Bildschirm von Brechreiz erfasst werden und sofort weiterzappen. Talk im Hangar-7 ist anders: keine bestellten Claqueure und nicht die unübersehbare Instrumentalisierung von Talkshows zur Durchsetzung einer herbeigesehnten rot-grünen Republik. Im Talk Hangar-7 gibt es nur das TV-Publikum zu Hause vor den Bildschirmen. Beim Moderator Michael Fleischhacker ist kaum Bevorzugung einer Seite zu bemerken, und es geht mit 2 gegen 2 fair zu.

Rekordhitze in Kalifornien am 17. Juni 1859! 48,9°Celsius! H^H^H^

120 Grad Fahrenheit sind 48,9 Grad Celsius.

100 Grad Fahrenheit sind 37,8 Grad Celsius.

https://realclimatescience.com/2019/06/record-heat-in-california/

Record Heat In California

On June 17, 1859, Santa Barbara, California was so hot that no humans could be outside, and there was widespread destruction of animals and plants.  Fruit burned on one side and fell to the ground.

13 Aug 1859, 2 – Pointe Coupee Democrat at Newspapers.com

133 degrees in the shade in LA.

June 1859 temperatures in the shade were 133 Degrees in Los Angeles & Santa Barbara

Meanwhile, the press pimps imaginary record heat in California, during the coolest nine months on record in the US.