nach oben

Wenn der Hund bestimmt, wo es lang geht, hat der Hundehalter bei der Erziehung versagt.
Baden-Württemberg

Zwang oder Freiwilligkeit? Wie sinnvoll ist ein Hundeführerschein?

Zwang oder Freiwilligkeit? Das ist auch beim Hundeführerschein die Frage. Die Stadt Leimen hat mit einem freiwilligen Angebot wenig erreicht. Die Rathausspitze verlangt ein Umdenken. Doch es gibt deutlichen Widerstand gegen solche Pläne. ... mehr

Soll es zur Pflicht für Hundehalter werden, einen Hundeführerschein zu machen?

Magnus Schlecht, Chefredaktuer der Pforzheimer Zeitung. Foto: Meyer
Pforzheim+

Kommentar: Bitter und beruhigend - Bombendrohung in Pforzheim und die Gefahr von rechts

Am Vormittag wird bekannt, dass Stephan E. den Mord an Walter Lübcke gestanden hat. Gleichzeitig werden bundesweit Bombendrohungen an Rathäuser verschickt. Absender: Der Widerstand. Ein Begriff also, mit dem die rechte Szene ihre Kampfbereitschaft signalisiert. Ist das Zufall? ... mehr

So sollen die beiden Stadtvillen an der Landhausstraße aussehen, mit deren Bau die Arlinger Baugenossenschaft bald beginnen will. Foto: Arlinger Baugenossenschaft
Pforzheim

Arlinger Baugenossenschaft warnt vor Mietpreisbremse in Pforzheim

Pforzheim. Wohnungsnot in Pforzheim? – davon will der Vorstandsvorsitzende der Arlinger Baugenossenschaft Carsten von Zepelin nichts wissen. Zwar sei die Nachfrage nach Wohnraum unverändert groß, doch von einer Wohnungsnot wie in manchen Ballungszentren könne in Pforzheim nicht die Rede sein. ... mehr

Der Zaun steht bereits: Kommende Woche sollen die Arbeiten am Dach der Neuenbürger Stadthalle beginnen. Rund 1,6 Millionen Euro kostet die Sanierung. Ziel ist zugleich eine energetische Ertüchtigung. Der Baustart verzögert sich durch Lieferengpässe beim Glas um drei Wochen. Fotos: Meyer
Region

Gerüstet – und genervt: Sanierung der Neuenbürger Halle beginnt – Sportler müssen weichen

Neuenbürg. Dass das undichte Dach der Stadthalle repariert werden muss, war den Verantwortlichen vom HC Neuenbürg klar. Immer wieder hat es reingeregnet, vor dem letzten Heimspiel im April musste mehrfach gewischt werden. ... mehr

Region

Testen Sie unser Quiz: Erkennen Sie diese Freibäder aus der Vogelperspektive?

Pforzheim/Enzkreis. Aus einigen Hundert Metern Höhe sind Freibäder bunte Farbtupfer in der Landschaft. Erkennen Sie die Badelust-Tempel aus der Vogelperspektive? Versuchen Sie es mal mit unserem Quiz. ... mehr

Komplett nackt bis auf Helm und Sandalen war der Motorrollerfahrer im Landkreis Märkisch-Oderland unterwegs
Kurioses

"Et is halt warm, wa?" – Rollerfahrer zieht blank, Polizisten sind sprachlos

Märkisch-Oderland. Während ihrer Berufslaufbahn erleben Polizisten bekanntlich etliche Kuriositäten. Darum kann sie so schnell vermutlich nichts aus der Fassung bringen. Trotzdem kam die Polizei Brandeburg nicht umhin, über eine Merkwürdigkeit zu twittern, die sich am Mittwoch wegen des heißen Wetters auf der Straße ereignet hat. ... mehr

Eine Polizistin sucht mithilfe eines Suchhundes in einem Waldstück nach Hinweisen. Foto: Lino Mirgeler
Brennpunkte

Mann mit Wolfsmaske vergewaltigt Elfjährige in München

München (dpa) - Ein Mann mit Wolfsmaske hat ein elfjähriges Mädchen in München nach Polizeiangaben vergewaltigt. Wie die Beamten mitteilten, griff der Mann das Kind am Dienstagnachmittag unvermittelt an, zerrte es in ein Gebüsch, riss ihm den Ranzen herunter und missbrauchte es sexuell. ... mehr

Schon balb soll oberhalb der Gesellstraße in Pforzheim neuer Wohnraum entstehen. Symbolfoto: Adobe Stock
Pforzheim

An dieser Stelle in Pforzheim soll ein großes neues Wohnquartier entstehen

Pforzheim. Vor Jahren bereits hat die Baugenossenschaft Familienheim dieses ausladende Grundstück in kniffliger Lage erworben. Nun geht sie die Umsetzung dieses ambitionierten Projektes an. Am Hang oberhalb der Gesellstraße soll das entstehen, was der Vorstandsvorsitzende Dirk Mees als „buntes Quartier“ mit „für Normalverdiener bezahlbarem Wohnraum“ bezeichnet. ... mehr

Bei diesen hohen Temperaturen bringt der Gang ins Freibad Abkühlung.
Pforzheim

Heiße Tipps im Video aus dem Wartbergbad: So gehen die Menschen in Pforzheim mit der Hitzewelle um

Pforzheim. Am Mittwoch könnte das Thermometer wieder mehr als 30 Grad anzeigen. Welche "heißen" Tipps haben die Pforzheimer für den Umgang mit den hohen Temperaturen? ... mehr

Foto: RTL/Gregorowius
Pforzheim

Pforzheimer Tänzer bei „Let’s Dance“ auf RTL

Pforzheim. Erstmals heißt es „Let’s Dance – Die große Profi-Challenge“, wenn RTL am Donnerstag (20.15 Uhr) eine Sonderausgabe seiner Tanz-Show ausstrahlt. Nachdem vor Kurzem der frühere Handball-Nationalspieler Pascal Hens mit Ekaterina Leonova die mittlerweile zwölfte Staffel der erfolgreichen Show – das Finale sahen 4,3 Millionen Zuschauer – gewonnen hat, bekommen die Profis nun die Bühne für sich. ... mehr

Die Immobilie des Versandhauses Bader an der Adolf-Richter-Straße soll zu einem Outlet Center umgebaut werden. Foto: Meyer
Pforzheim

Outlet in Pforzheim: Experte blickt skeptisch auf Bader-Pläne

Pforzheim. Das Vorhaben eines Factory Outlet Centers im Brötzinger Tal steht vor hohen rechtlichen Hürden – und das auf einem zunehmend umkämpften Markt, wie der Sachverständige Jörg Lehnerdt von der BBE Handelsberatung im Wirtschaftsfördferungsausschuss des Gemeinderats darlegt. So gut es unter diesen Umständen geht, wollen OB Peter Boch und der Gemeinderat nacch eigenem Bekunden das Vorhaben positiv begleiten. ... mehr

Sie haben Großes mit der Nordstadt vor: der stellvertretende Leiter der Sanierungsstelle Martin Eisenhauer, die Bürgervereinsvorsitzende Heike Kuppinger, Reinhard Maier vom Planungsamt und Bürgermeisterin Sibylle Schüssler (von links). Foto: Frommer
Pforzheim

Stadt sucht vor Sanierungsstart in der Nordstadt das Gespräch mit den Bürgern

Pforzheim. Die Nordstadt als Sanierungsgebiet: Reges Interesse herrschte an der Infoveranstaltung des Bürgervereins Nordstadt im „Café Hasenmeyer“. ... mehr

Im schönen Ambiente der Jubilare gratuliert OB Peter Boch den seit 65 Jahren vereinten Eheleuten Klara und Anton Schmitt. Foto: Meyer
Pforzheim

Eisern durchs Leben: Klara und Anton Schmitt seit 65 Jahren verheiratet

Pforzheim. „Wir haben uns im Pfarramt kennengelernt“, sagt Anton Schmitt frohgelaunt. In Durlach war es, wo sie - im Glauben vereint - katholische Jugendgruppen betreuten und so zusammenfanden. ... mehr

Besonders wichtig an extrem heißen Tagen: Viel trinken!
Region

Extreme Hitze in der Region: Wärme kann Gesundheit belasten

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Wegen der derzeit fehlenden nächtlichen Abkühlung in der Region, wird insbesondere im dicht bebauten Stadtgebiet von Pforzheim eine extreme Wärmebelastung erwartet. Weil die aggressive Hitze die Gesundheit teilweise stark beanspruchen kann, gibt der Deutschte Wetterdienst (DWD) Verhaltenstipps. ... mehr

Mittelalterlager der Landsknechte und Spielleute aus Neuenbürg: Spannende Vorführungen werden den Besuchern des Jubiläumsfestes geboten. Foto: privat
Region

1100 Jahre Ellmendingen: Unterhaltung pur beim größten Fest in der Geschichte der Gemeinde

Keltern-Ellmendingen. Die Gäste beim Kelterner Straßenfest, dem „Ellmendinger Sommer“, erwartet vom Freitag ab 18 Uhr bis Sonntag gegen 19 Uhr das größte Fest in der Geschichte der Gemeinde. ... mehr

Viel zu breit wurde der Laiserweg im Birkenfelder Wald Richtung Straubenhardt nach Ansicht der Gemeinde unter Regie des Forstamts ausgebaut. Jetzt soll er schmaler gemacht werden. Der Verdacht, dass illegal Fremdmaterial verbaut wurde, habe sich allerdings laut Gutachter nicht bestätigt. Foto: Privat
Region

Dem Ziel ein Stück näher: Birkenfelder Laiserweg wird zurückgebaut

Birkenfeld. Angesichts der hochsommerlichen Temperaturen im Birkenfelder Ratssaal appellierte Bürgermeister Martin Steiner zu Beginn im Gemeinderat, die Diskussionen kurz zu halten: „Es ist schon eine heiße Sitzung, sie sollte nicht noch heißer werden!“ ... mehr

Die Kommunen bangen um ihre Wasserversorgung. Die Erschließung und der Zugang zu neuen Wasservorkommen würde diese Sorge sicher mindern.
Region

Heckengäu bangt um Wasserversorgung - Kommunen hoffen auf Erschließung neuer Vorkommen

Wimsheim/Heckengäu. Bei den derzeit schweißtreibenden Temperaturen weiß man kühles Wasser aus dem Hahn zu schätzen. Doch in Spitzenbedarfszeiten, also dann, wenn gefühlt jeder duscht, könnte das Wasser in den Heckengäugemeinden künftig knapp werden. Die Bodenseewasserversorgung rückt von der bisher liberalen Praxis auf erhöhte Lieferung von Trinkwasser im Bedarfsfall ab. ... mehr

Vier Gruppen finden derzeit im Dobler Kindergarten Platz. Foto: Meister
Region

Engpass bei der Kinderbetreuung in Dobel befürchtet - Beiträge könnten steigen

Dobel. „Das Thema wird uns noch viele Jahre im Gemeinderat beschäftigen“, befürchtet Bürgermeister Christoph Schaack, als bei der jüngsten Gemeinderatssitzung Hauptamtsleiter Lorenz Mayerlen die aktuelle Bedarfsplanung für den Kindergarten vorlegte. ... mehr

Region

Neue Antragsrunde läuft: Enzkreis unterstützt Jugendprojekte – So geht's

Enzkreis. Antrag im Internet herunterladen, am Computer ausfüllen, abschicken – allzu schwierig ist es nicht, sich um einen Zuschuss beim Jugendfonds Enzkreis zu bewerben. ... mehr

Die B296 zwischen Calmbach und Oberreichenbach wird am Samstagabend für den Verkehr freigegeben.
Region

Nach Sanierungsarbeiten: B296 wird bald wieder komplett freigegeben

Gute Nachrichten für die Verkehrsteilnehmer im Nagold- und Enztal: Die Bundesstraße 296 zwischen Calmbach und Oberreichenbach wird am kommenden Samstagabend, 29. Juni, für den Verkehr freigegeben. ... mehr

Am Tag nach dem Absturz des "Jaguar"-Kampfjets berichtete die PZ ausführlich über das Unglück, das in Calmbach lange noch Aufregung und Empörung sorgte.
Region+

Übungsflüge mit tödlichem Ende in Mühlhausen, Calmbach und Karlsruhe

Nach dem Absturz von zwei Eurofightern steckt vielen Menschen im Nordosten der Republik der Schreck in den Gliedern. Warum müssen überhaupt riskante Übungen über bewohnten Gebieten geflogen werden? Auch in unserer Region gab es Übungsflüge mit tödlichem Ende in Mühlhausen/Enz, Bad Wi9ldbad-Calmbach und Karlsruhe. ... mehr

Mühlacker

Überfall auf Wettbüro: Unbekannte treten Angestellten und stehlen Bargeld

Mühlacker. Zwei bislang unbekannte Männer haben am Dienstagmittag in Mühlacker ein Wettbüro überfallen. Sie traten den Angestellten und klauten Bargeld. ... mehr

Die Wiernsheimer Gemeinderätin Nicole Beck (UL) nimmt eine vom Borkenkäfer befallene und gekennzeichnete Fichte im Bereich Hochberg unter die Lupe.
Mühlacker

Trockenheit macht dem Wald zu schaffen: Bäume in Wiernsheim leiden unter der Dürre

Wiernsheim. Das Katastrophenjahr 2018 mit seiner langanhaltenden Trockenheit wirkt auch noch dieses Jahr in den Waldgebieten des Enzkreises spürbar nach. ... mehr

Das Bad in der Fauststadt wartet seit Jahren auf eine umfassende Sanierung. Foto: Haller
Mühlacker

Uneinigkeit bei der Stadt Knittlingen in Sachen Freibadsanierung

Knittlingen. Die von einer Mehrheit des Knittlinger Gemeinderates per Antrag geforderte Vorlage eines Finanzierungsplanes zur Freibadsanierung ist nach Ansicht der Stadtverwaltung nicht erforderlich. ... mehr

Der 38-jährige Verdächtige wurde vorläufig festgenommen.
Baden-Württemberg

Aufmerksame Frau führt Polizei auf die Spur eines mutmaßlichen Autoknackers

Ubstadt-Weiher. Eine aufmerksame Zeugin hat die Polizei im Ortsteil Zeutern auf die Fährte eines mutmaßlichen Diebes geführt. In der Nacht zu Mittwoch beobachtete die Anwohnerin gegen 1 Uhr einen Mann, der sich an mehreren Fahrzeugen in der Kapellenstraße zu schaffen machte. ... mehr

Ulrich Goll (FDP), Landtagsabgeordneter und ehemaliger baden-württembergischer Justizminister, sitzt während einer Plenarsitzung im Landtag von Baden-Württemberg im Plenarsaal. Wenn die Temperaturen steigen, fallen die Hüllen. Das gilt nur sehr eingeschränkt für Menschen, die im Landtag arbeiten. Dort gibt es Regeln für die Kleidung - und nicht nur dafür.
Baden-Württemberg

Die Hitze und das Hohe Haus: Was im Landtag erlaubt ist

Stuttgart. Mit Flipflops und Spaghetti-Top ins Parlament? An heißen Tagen mag die Verlockung groß sein, aber im Landtag gelten besondere Vorschriften für die Kleidung. An die halten sich auch die allermeisten: Als die Temperaturen in Stuttgart am Mittwoch weit über 30 Grad lagen, erschienen Politikerinnen und Politiker in ihren üblichen, allenfalls etwas luftigeren, Outfits. ... mehr

Baden-Württemberg

Sperrungen am Europaplatz in Karlsruhe wegen herrenlosem Koffer

Karlsruhe. Viel Blaulicht, viel Absperrbänder und kein Straßenbahnverkehr - im Herzen von Karlsruhe herrschte am Mittwochmorgen reichlich Aufregung. Um 7.30 Uhr wurde in einer am Europaplatz gelegenen Snack-Bar ein herrenloser Koffer entdeckt. ... mehr

Der Sohn des einstigen Drogeriemarktunternehmers Anton Schlecker, Lars Schlecker, hat seine Gefängnisstrafe angetreten.
Baden-Württemberg

Drogeriemarkt-Insolvenz: Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

Stuttgart. Der Sohn des einstigen Drogeriemarktunternehmers Anton Schlecker, Lars Schlecker, hat seine Gefängnisstrafe angetreten. Er befinde sich seit kurzem in Haft, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Mittwoch mit. Seine Schwester Meike ist noch nicht in Haft. ... mehr

Zu Beginn des Prozesses stehen elf Angeklagte und Justizbeamte im Landgericht seitlich hinter ihren Anwälten. In der Mitte stehen die Richter und Schöffen. Die elf Männer sollen laut Anklage Mitte Oktober 2018 eine 18-Jährige nachts in einem Gebüsch vor einer Diskothek vergewaltigt haben.
Baden-Württemberg

Staatsanwalt schildert Details der Gewalttaten gegen 18-Jährige

Zweieinhalb Stunden soll sie den Tätern ausgeliefert gewesen sein. Die Anklage im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen spricht eine deutliche Sprache. Die Beweislage nicht unbedingt, sagen Verteidiger. Ein langwieriges Verfahren steht bevor. ... mehr

Marvin Pourié feiert seinen Treffer. Foto: dpa-Archiv
Sport regional

Zwei Hattricks zum Auftakt: KSC gewinnt erstes Testspiel souverän

Linkenheim-Hochstetten. Ein perfektes erstes Testspiel: Mit zwei Hattricks von Marvin Pourié und Saliou Sané ist der Karlsruher SC am Mittwochabend in die Vorbereitung auf die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. ... mehr

Paulo Lima (links) soll beim FC Nöttingen das Spiel auf der Außenbahn beleben. Unser Bild zeigt den Spieler vom FC Bruchsal in einem Zweikampf mit Bilfingens Spielertrainer Dejan Svjetlanovic. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Vorfreude auf starke Oberliga: FC Nöttingen und CfR Pforzheim mit großen Zielen

Pforzheim. Am 3./4. August ist es schon wieder so weit. Dann startet die Fußball-Oberliga Baden-Württemberg in die neue Saison. Mit von der Partie sind wieder der FC Nöttingen und der 1. CfR Pforzheim. Die PZ wirft einen Blick voraus. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Sport regional

VfB Stuttgart holt noch einen Mittelstürmer

Kitzbühel. Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart steht kurz vor der Verpflichtung eines weiteren Mittelstürmers. Der Fußball-Zweitligist habe sich mit dem U21-Nationalspieler Sasa Kalajdzic aus Österreich auf einen langfristigen Vertrag geeinigt, meldeten die „Stuttgarter Nachrichten“ und die „Stuttgarter Zeitung“ am Mittwoch. ... mehr

Bei der WM auf Hawaii 2016 gemeinsam auf dem Treppchen (von links): Der Zweitplatzierte Sebastian Kienle, Sieger Jan Frodeno und der Drittplatzierte Patrick Lange. In Frankfurt sind alle drei Superstars am Start. Foto: Omiri
Sport regional

Ironman-EM in Frankfurt: Kienle, Lange und Frodeno im Dreikampf

Frankfurt. Vor der standesamtlichen Trauung im August hat Patrick Lange noch etwas anderes ganz Wichtiges zu erledigen. Der Gewinner der Ironman-Weltmeisterschaft von 2017 und 2018 will endlich auch bei seinem Heimrennen triumphieren. Ein bisschen Hawaii-Feeling kommt beim 32-Jährigen auch schon auf. „Deutscher Sommer, alles, was du jetzt noch brauchst, damit es sich anfühlt wie Kona, ist ein bisschen mehr Luftfeuchtigkeit“, schrieb er bei Instagram. ... mehr

Symbolfoto: Adobe Stock
Sport regional

German Open Championships im Tanzen: Titelverteidiger aus Pforzheim

Stuttgart/Pforzheim. Großer Erfolg für die Sieger vom vergangenen Jahr: Marius-Andrei Balan und Khrystyna Moshenska gewannen bei den Latein-Europameisterschaften in Paris die Silbermedaille hinter den Weltmeistern Armen Tsaturyan/Svetlana Gudyno (Russland). Das für den Schwarz-Weiß-Club Pforzheim startende Paar wird auch bei den 33. German Open Championships (GOC) vom 13. bis 17. August 2019 im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle (KKL) Stuttgart wieder am Start sein und versuchen, ihren Titelgewinn im Grand Slam Latin zu wiederholen. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Staffeln im Fußballkreis Pforzheim neu eingeteilt

Pforzheim. Der Fußballkreis Pforzheim hat am Mittwoch die Staffeleinteilung für die Saison 2019/20 veröffentlicht. In den oberen Klassen gab es dabei wenig Bewegung, sieht man davon ab, dass Wimsheim in der A-Klasse von der Staffel 2 in die Staffel 1 versetzt wurde. ... mehr

Timo Boll hat bei den Europaspielen das Finale im Einzel gewonnen. Foto (Archivf): Bernd Thissen Foto: Bernd Thissen
Sport weltweit

Timo Boll holt Einzel-Gold in Minsk

Minsk (dpa) - Tischtennisprofi Timo Boll hat bei den Europaspielen in Minsk das Einzel-Finale mit 4:2 Sätzen gegen Jonathan Groth gewonnen. ... mehr

IOC-Präsident Thomas Bach (l) spricht mit John Coates, IOC-Mitglied aus Australien. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE
Sport weltweit

Olympia-Bewerbung wird flexibler - Box-Verband suspendiert

Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympischen Komitee will die Bewerbungen um Olympische Spiele wieder attraktiver und berechenbarer machen und auf potenzielle Gastgeber mehr zugehen. ... mehr

Training für das Halbfinale: Niemand in der deutschen U21-Mannschaft will die Rumänen unterschätzen. Foto: Cezaro De Luc
Sport weltweit

Titel als «größter Ansporn»: U21 vor Nervenprobe

Bologna (dpa) - Auf dem Weg zum angestrebten erneuten Titel-Coup müssen Stefan Kuntz und seine U21-Jungstars ihre erste K.o.-Prüfung meistern. «Ich bin aufgeregt und gespannt», sagte der Coach vor der Partie gegen Rumänien am Donnerstag (18.00 Uhr/ZDF). ... mehr

Fassungslos: Bundestrainer Joachim Löw nach dem WM-Aus in Russland. Foto: Andreas Gebert
Sport weltweit

Löw doch Reformer - Neuer mit Titelhunger

Berlin (dpa) - Der 27. Juni 2018 ist der Tiefpunkt der deutschen WM-Geschichte. Das 0:2 gegen Südkorea in Kasan besiegelt das erste Vorrunden-Aus einer deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach einer total verkorksten WM-Mission des Titelverteidigers in Russland. ... mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke in der Kasseler Martinskirche. Foto: Swen Pförtner
Thema des Tages

Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Berlin (dpa) - Stephan E. hat gestanden. Zehn Tage nach seiner Festnahme hat der dringend tatverdächtige 45-Jährige den Mord am CDU-Politiker Walter Lübcke zugegeben. ... mehr

Die Sahara lässt grüßen: Mit Werten von bis zu 40 Grad und mehr könnte Deutschland an diesem Mittwoch den wärmsten Tag s
Thema des Tages

Hitzewelle rollt über Deutschland

Offenbach (dpa) - Noch nie war es in Deutschland im Juni so heiß. 38,6 Grad wurden am Mittwoch in Ostdeutschland gemessen - damit ist der bisherige Juni-Rekord geknackt. ... mehr

Am Mittwoch wird es noch wärmer: Wie vertragen Sie die Hitze?

Die illegale Herstellung von Kokain hat ein Allzeit-Hoch erreicht: 2017 wurden weltweit 1976 Tonnen der Droge hergestell
Thema des Tages

Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Wien (dpa) - Mehr als eine halbe Million Menschen weltweit sind 2017 wegen ihres Drogenkonsums und damit einhergehender Krankheiten gestorben. Das erklärten Experten des UN-Büros für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) am Mittwoch in Wien. Konkret waren es 585.000 Menschen. ... mehr

Die Ehefrau zeigt einem mexikanischen Beamten die Stelle, wo ihr Mann und ihre fast zweijährige Tochter beim Überqueren
Brennpunkte

Tod im US-Grenzfluss: Ein Foto löst weltweit Bestürzung aus

Mexiko-Stadt/Washington (dpa) - Ein schockierendes Foto von der Grenze zwischen Mexiko und den USA berührt Menschen in aller Welt: Es zeigt nach Medienberichten die Leichen eines jungen Mannes und seiner knapp zweijährigen Tochter am Ufer des Rio Grande. ... mehr

Niedersachsens jüngste Abiturientin Mandy Hoffmann steht mit Blumen in der Hand vor ihrer Schule. Mandy hat mit 14 Jahre
Brennpunkte

14-Jährige aus Peine besteht Abitur mit Note 1,0

Braunschweig (dpa) - Die erst 14-jährige Mandy Hoffmann aus Peine hat das Abitur mit der Note 1,0 bestanden. Nach Angaben ihrer Schule in Braunschweig dürfte sie eine der jüngsten Absolventinnen Deutschlands mit dem Abschluss sein. ... mehr

Eine abgesperrte Straße in der Nähe einer der Absturzstellen in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Christophe Gateau
Brennpunkte

Systematische Suche nach Wrackteilen von Eurofighter

Nossentiner Hütte (dpa) - Nach dem Absturz der beiden Eurofighter- Kampfflugzeuge bei Nossentiner Hütte (Mecklenburgische Seenplatte) hat die Bundeswehr ihre Aufräum- und Sucharbeiten fortgesetzt. ... mehr

Wird vorerst nicht mehr gebraucht: Mautbrücke auf der Autobahn A9. Foto: Jan Woitas
Brennpunkte

Maut-Zoff im Bundestag: Scheuer im Verteidigungsmodus

Berlin (dpa) - Angesichts massiver Kritik an seinem Vorgehen bei der geplatzten Pkw-Maut bemüht sich Verkehrsminister Andreas Scheuer um Schadensbegrenzung. ... mehr

Carola Rackete, deutsche Kapitänin der «Sea-Watch 3», muss weiter auf eine Erlaubnis warten, in einen europäischen Hafen
Brennpunkte

Kein Hafen für Sea-Watch-Rettungsschiff in Italien

Rom/Straßburg (dpa) - Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch hat im Ringen um ihr blockiertes Rettungsschiff einen weiteren Rückschlag erlitten. ... mehr

Die großen Erwartungen werden wohl nicht erfüllt: CSU-Vize Manfred Weber hat kaum noch Chncen auf den Posten des EU-Komm
Brennpunkte

Merkel: Ausgangslage bei Besetzung der EU-Topjobs schwierig

Brüssel/Berlin (dpa) - Bei der Suche nach einer neuen Führung für die Europäische Union ist vor dem Sondergipfel am Sonntag noch keine Lösung in Sicht. ... mehr

Robert Mueller, Sonderermittler in der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump, wird sich am 17. Juli den Fragen de
Brennpunkte

US-Sonderermittler Mueller wird vor Kongress aussagen

Washington (dpa) - Der Sonderermittler in der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump, Robert Mueller, wird nun doch vor dem US-Kongress erscheinen, um sich den Fragen der Abgeordneten zu stellen. ... mehr

Das hohe Wachstum an Sendungen sorgt indes nicht nur für Druck auf die Preise, sondern belastet auch die Infrastruktur i
Wirtschaft

Paketboom geht weiter: 3,5 Milliarden Sendungen verschickt

Berlin (dpa) - Wegen des zunehmenden Online-Handels hat sich der Paketboom in Deutschland auch im vergangenen Jahr fortgesetzt. Es seien 3,52 Milliarden Sendungen verschickt worden und damit fast fünf Prozent mehr als ein Jahr zuvor, teilte der Bundesverband Paket & Expresslogistik (BIEK) mit. ... mehr

Das EuGH hat zum Streit um die Errichtung von Messstationen zur Messung der Luftqualität geurteilt. Foto: Rolf Vennenber
Wirtschaft

Urteil: EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof EuGH hat in einem Grundsatzurteil die Rechte der Bürger im Kampf gegen dreckige Luft in den Städten gestärkt. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr