Nachrichten - Österreich

Lokales

Im Rahmen eines CSR-Events an der HAK Mürzzuschlag wurden die besten Projekte aus Österreich und Italien präsentiert.

Schule und Wirtschaft
Länderübergreifendes Projekt an der HAK Mürzzuschlag

Mürzer Schüler entwickelten Projekte für verantwortungsvolles Handeln. "CSR – Corporate Social Responsibility" ist ein Ansatz, der alle Aktivitäten und Maßnahmen meint, die im Zusammenhang mit einem verantwortungsvollen Handeln von Unternehmen stehen. Die HAK Mürzzuschlag hat im Rahmen eines Erasmus+ Projektes nun gemeinsam mit den Schulen IISS Fanno aus Conegliano (Italien) und EGSS aus Radovljica (Slowenien) einen Wettbewerb der besten Ideen zu den Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz...

  • 19.02.19
<f>Christian, Raphaela, Cedric und Markus</f> alias "Sidesleepers" machen Rock’n’Funk.

The Sound of Melk
Gollings "Schläfer" rocken Ybbs

BEZIRKSBLÄTTER: Eure Band heißt „SIDESLEEPERS“. Seid ihr alle Seitenschläfer oder wie kam es zu diesem Namen? RAPHAELA DALLINGER: Ja, grundsätzlich sind wir alle Seitenschläfer. Es gibt nur einen Ausreißer und das ist unser Gitarrist Markus. Er schläft zwar auch hin und wieder auf der Seite, aber seine bevorzugte Schlafposition ist die sogenannte „Pharaonen-Stellung“. Er ist also primär Rückenschläfer. Der konkrete Vorschlag zum Bandnamen kam übrigens nicht von unseren Schlafgewohnheiten,...

  • 19.02.19
Freistadt ist ein beliebter Wohnort. Entsprechend rege ist auch die Bautätigkeit.

Neuer Beirat für Stadtgestaltung in Freistadt

FREISTADT. Freistadt ist ein beliebter Wohnort. Entsprechend rege ist auch die Bautätigkeit. Da die Baubehörde immer häufiger mit sensiblen Fragen der Ortsbildtauglichkeit konfrontiert ist, setzte der Gemeinderat mit einstimmigem Beschluss einen Beirat für Stadtgestaltung ein. Das Expertengremium besteht aus zwei Architekten und einem Stadtplaner, die ihre Entscheidungen unparteiisch und unbeeinflusst von Politik und Verwaltung zu treffen haben. Der Gestaltungsbeirat tritt auf Ersuchen der...

  • 19.02.19
Die Polizei und die Rettung wurden sofort von Zeugen verständigt.
2 Bilder

Schüsse in St. Valentin
Täter wurden beim Einbruch in ein Wohnhaus überrascht

Täter wurden beim Einbruch in ein St. Valentiner Wohnhaus überrascht. ST. VALENTIN, ENNSDORF. Laut Meldung der Landespolizeidirektion Niederösterreich brachen zwei vorerst unbekannte Täter am Montag, 18. Februar, gegen 18.15 Uhr in ein Wohnhaus im Gemeindegebiet in St. Valentin ein. Dabei wurden sie vom Hausbesitzer überrascht. Dieser feuerte mit einer Faustfeuerwaffe zweimal in Richtung der Täter und dürfte dabei einen 47-jährigen Mann am Oberschenkel getroffen haben. Die beiden unbekannten...

  • 19.02.19
5 Bilder

HLW -- HLT -- HF Weyer
Sonne - Pulverschnee - Life Radio Schitag

Sport und Spaß schon vor den Ferien Ein Traumwetter erwischten die BBS Weyer beim Life Radio Schitag in Hinterstoder. Ob Schi, Snowboard oder No Brettl, alle hatten bei diesem Schultag kurz vor den Semesterferien ihren Spaß. Eine Rekordteilnehmerzahl war mit Schiern oder dem Snowboard unterwegs und konnte bei besten Bedingungen den weißen Sport genießen. Die No Brettl Teilnehmer/innen nützten ein breites Angebot von Snow-Volleyball, Karaoke singen, Zipfelbob fahren, Snowtubing und vieles...

  • 19.02.19
Radwege, Radabstellanlagen, Rad & Öffis
Rad & Recht, Schulwege

Infrastruktur
Radeln in Eichgraben

EICHGRABEN (pa). Umweltgemeinderat Michael Pinnow lädt alle Radfahrer zu einem Austausch der besonderen Art: Gemeinsam mit der Radlobby Österreich sollen Verbesserungsvorschläge für Eichgraben und die Gründung einer Radlobby Gruppe Eichgraben diskutiert werden. Wann: Mittwoch, 27. Feb. 2019 · 19 Uhr Gemeindeamt Eichgraben Rathausplatz 1

  • 19.02.19

Politik

Rudolf Kaudela, Wir für Pillichsdorf – ÖVP
4 Bilder

Gemeinderatswahl 2019
Ex-Amtsleiter zeigt 12 Pillichsdorfer Gemeinderäte an

ILLICHSDORF. Die Meinungsverschiedenheiten der Pillichsdorfer Gemeinde werden nun sogar vor Gericht ausgetragen. Der ehemalige interimistische Amtsleiter Markus Forster brachte eine Sachverhaltsdarstellung gegen zwölf Gemeinderäte ein. Jene – bestehend aus den fünf UI- und zwei MUHM-Mandataren sowie den mittlerweile fünf ÖVP-Dissidenten – hatten sich öffentlich gegen eine Gehaltserhöhung Forsters ausgesprochen, da diese aufgrund des nö. Bezügegesetzes nicht gerechtfertigt wäre. Der...

  • 19.02.19
"Zeit wird's" – prangt in grünen Lettern auf der Karte: Martina Berthold will Salzburgs erste Bürgermeisterin werden.
2 Bilder

Salzburg wählt
Martina Berthold will eine lebendige Stadt entwickeln

SALZBURG. Martina Berthold will als Spitzenkandidatin der Bürgerliste/Die Grünen die erste Bürgermeisterin der Stadt Salzburg werden.  Im Stadtblatt-Interview spricht die 49-Jährige über ihr Wahlziel, Höchstmieten und Angebote für Radfahrer. Sie wollen Politik nicht "von oben herab machen" und "Dinge von verschiedenen Seiten betrachten" – wie sieht es aus, wenn Martina Berthold keine Politik von oben herab macht? Martina Berthold: Das heißt für mich, offen auf die Menschen zuzugehen,...

  • 19.02.19
Vizebürgermeister Dietmar Ruf

Müllproblematik
Gerasdorf erstellt digitalen Katasterplan

GERASDORF. "Es war das fehlende Mosaiksteinchen im Bereich des Umwelt- und Flurschutzes", ist Vizebürgermeister Dietmar Ruf überzeugt. Nach einem Jahr Arbeit konnte nun der digitale Kastasterplan fertig gestellt werden. Damit wurde den vielen Beschwerden, die in den letzten Jahren in der Stadtgemeinde eingelangt waren, Rechnung getragen. Unbefriedigende Ausgangssituation Vorher war die Situation jene, dass es eine ungenügende Anzahl an Mistkübeln und „Dog- Station“ im Gemeindegebiet gab und...

  • 19.02.19

Freitag für die Zukunft, 15. Feb. 2019.

Es ist irgendwie für einen logisch denkenden Menschen nicht ganz verständlich, dass ein so großes Staatenbündnis wie die EU, immer mehr Freihandelsabkommen anstrebt. Es geht bei einen solchen Abkommen nicht um wichtige Rohstoffe, sondern um Lebensmittel und Waren des täglichen Gebrauches, die im eigenen Land erzeugt und produziert werden. Diese werden über zigtausende Kilometer exportiert, um Waren gleicher Art wieder zu importieren. Die einzigen Gewinner solcher menschen- und...

  • 18.02.19
Cornelia Schweiner und ihre Reisegruppe in der Ständigen Vertretung Österreichs in Brüssel.
4 Bilder

Brüssel
Frauen unserer Region in Brüssel

Passend zum 100-jährigen Bestehen des Frauenwahlrechts und zur bevorstehenden EU-Wahl, führt Landtagsabgeordnete Cornelia Schweiner derzeit 24 Frauen durch das Herz der Europäischen Union. Gemeinsam mit Josef Weidenholzer, Mitglied des Europäischen Parlaments, ermöglicht sie den Frauen unserer Region einen Einblick in die Arbeit der europäischen Institutionen. So wurden bereits die Ständige Vertretung Österreichs und das Steiermarkhaus besucht. Ein Besuch im Europäischen Parlament, im...

  • 18.02.19
  •  2
Sonja Ottenbacher, Michaela Höfelsauer und Angelika Hölzl.

Gemeindewahlen 2019
Der Anteil weiblicher Kandidatinnen im Pinzgau

Listenplätze eins bis zehn: Bei der Anzahl der Frauen liegt die Bezirkshauptstadt Zell am See vorne, Schlusslichter sind Krimml und Taxenbach. Dies dürfte aber kein Stadt-Land-Gefälle sein, denn auch in Saalfelden sind nur wenig Frauen zu finden. PINZGAU (cn). Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen am 10. März: In der Bezirkshauptstadt finden sich insgesamt 13 Frauen auf den vorderen Listenplätzen - jeweils vier bei der ÖVP und der SPÖ und drei bei den GRÜNEN (GRÜBL). In Krimml und in ...

  • 18.02.19

Sport

Das erfolgreiche Team: Elias Welzel , Erfan Idokhel , Amar Tadzic, Gabriel Prem, Oskar Fath, Jakob Neumann, Philipp Schiener, Simon Riedel

Sumsi Cup
Platz 4 im Landesfinale für VS Mistelbach 1

MISTELBACH/HERZOGENBURG. Die Volksschule Mistelbach 1 machte sich mit vielen Fans aus den 4. Klassen samt Klassenlehrerinnen Margot Fürst und Eva Kraus sowie einigen Eltern auf den Weg zum Landesfinale nach Herzogenburg. Vor Ort überzeugten die von Christoph Prem betreuten Kids, die sich beim Bezirksturnier in Laa als Sieger qualifiziert hatten, in der Vorrunde. Gegen Horn und Wiener Neustadt Pestalozzi gab es 2:0-Siege, gegen Vitis ein 1:1. Knappe Niederlage So entschied das letzte...

  • 19.02.19
Rosental 1 vor Rosental 2 und Bad Gleichenberg
2 Bilder

Schießen
Rosentaler Schützen gewinnen die Premiere

Zum ersten Mal fand in der Saison 2018/19 der Untersteiermark-Cup für Sportschützen statt. Nach den Erfolgen im 47. südweststeirischen Rundenkampf gewann der SV Rosental auch hier die Einzel- und Mannschaftswertung in der allgemeinen Männerkategorie 40 Schuss stehend. Rosentaler dominierten Rosental 1 mit den Brüdern Franz und Günther Tappler sowie Hubert Kaspar und Berthold Ebner gewann mit 3.745 Ringen vor Rosental 2 mit Klaus Marath, Werner Zöhrer und Egon Magg (3.743,4 Ringen) und Bad...

  • 19.02.19
Sascha Rössl ist mehrfacher Medaillengewinner bei Special Olympics.
2 Bilder

Special Olympics
Zwei Weststeirer-Athleten in Abu Dhabi und Dubai

Zwei Jahren nach den großartigen Heimspielen steht für Special Olympics Österreich wieder ein internationaler Großevent auf dem Programm. Vom 14. bis 21. März finden in den Vereinigten Arabischen Emiraten die Weltsommerspiele statt. Von den 61 rot-weiß-roten Athleten kommen zwei aus dem Bezirk Voitsberg, beide treten im Tennis an. Barbara Pölzl und Sascha Rössl Für Barbara Pölzl, die von der Lebenshilfe betreut wird, sind es nach 2007 in Shanghai und 2017 in der Steiermark die dritten...

  • 19.02.19
Der neue Eigentümer des SK Austria Klagenfurt, Tomislav Karajica mit Sascha Gulevski (Präsidium), neuem Stürmer und Berater Zeljko Karajica von "Sam Sports" (v. li.)

Fussball
SK Austria Klagenfurt: Neuer Eigentümer hat große Pläne

Langfristig neue Strukturen schaffen, Profi-Spielbetrieb auslagern, Fußball zum Event machen: Der neue Eigentümer des SK Austria Klagenfurt, Tomislav Karajica von Home United, hat große Pläne mit dem Verein. KLAGENFURT (vep). Am Montag stellte sich der neue Eigentümer des SK Austria Klagenfurt, der Hamburger Tomislav Karajica, bei einer Pressekonferenz erstmals persönlich vor. Er hat mit seinem Unternehmen Home United den Fußballverein samt der Schulden übernommen.  "Wir kommen mit einem...

  • 19.02.19
Die Siegerehrung der U7, bei der sich die Youngsters Leibnitz durchsetzen konnten.

Bandenzauber in Gabersdorf

Am Samstag, dem 9. Februar fand bereits der 6. Sumsi-Hallencup für U7- und U8-Mannschaften in der Gabersdorfer Sportkulturhalle statt. Beim U7- und U8-Bewerb spielten jeweils 10 Mannschaften um die begehrten Siegertrophäen. Auch dieses Jahr waren die Kids mit Begeisterung und enormem Einsatz bei der Sache. Zur Freude der Kids gab es wieder Medaillen für alle und zusätzlich Trostpreise für die Letztplatzierten. Den Turniersieg bei der U7 holten sich die Youngsters Leibnitz AC Linden I. Bei der...

  • 19.02.19
YCBS-Commodore Klaus Schäfer bei der Generalversammlung
9 Bilder

Neue Abenteuer für den Yachtclub Braunau-Simbach

Jährlich im Februar lädt der Innviertler Segelverein seine Mitglieder zur YCBS-Generalversammlung ein. Neben den statutmäßigen Notwendigkeiten (Kassabericht etc.) und einer Rückschau auf das Jubiläum 2018 (25. Bestandsjahr) stand vor allem auch ein Ausblick auf die geplanten neuen Unternehmungen auf der Tagesordnung. Die Törn-Highlights des YCBS ab 2019 Diese konnte Obmann/Commodore Klaus Schäfer für 2019 dabei anführen: einen 14-Tage-Törn ab 24. März in der Karibik ab Grenadaden sog....

  • 19.02.19

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Lehrling Dominik Riegler mit Günter Glatz. Besonders stolz ist der Betrieb auf die hauseigene Lehrlingsausbildung.
2 Bilder

Firmenportrait Glatz Haustechnik GmbH
Interview mit Lehrling und Ing. Günter Glatz

WOCHE: Warum hast du dich für den Beruf als Installations- und Gebäudetechniker entschieden? Lehrling: Ich sehe den Beruf als einen mit guten Zukunftsaussichten. Im Lauf der Lehrzeit baue ich ein fundiertes Fachwissen auf und ich kann meine Talente in die Praxis umsetzen. Nebenbei verdiene ich noch mein eigenes Geld. Der Kundenkontakt macht Spaß und die Auftragslage an verschiedenen Standorten gestaltet meinen Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich. WOCHE: Auf was legen Sie bei der...

  • 19.02.19
Bezahlte Anzeige
Glatz Haustechnik bietet einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Aufstiegschancen, regelmäßig qualifizierte Weiterbildungen und ein angenehmes Arbeitsklima in einem tollen Team.
2 Bilder

Firmenportrait
Firma Glatz Haustechnik investiert in die Zukunft der Mitarbeiter

Aufgrund der positiven Auftragslage verstärkt die Firma Glatz Haustechnik sein kollegiales Team in einem modern ausgestatteten, familiären Arbeitsumfeld. Seit über 22 Jahren spezialisiert sich die Firma Glatz Haustechnik in Pinggau auf modernste Heizungs- und Sanitärtechnik und bietet Kunden in der Wechsellandregion und darüber hinaus ein umfangreiches Angebot in Sachen Haustechnik. Egal ob neue Dusche, großzügiges Wellness-Bad oder neue Heizanlage - der Betrieb erfrischt stets mit neuen...

  • 19.02.19
Lukas Prem gewann den steirischen Lehrlingswettbewerb in der Disziplin "Küche".
4 Bilder

Lukas Prem siegte
Steirisches Gold für Kochlehrling aus Mühlgraben

Lukas Prem hat beim steirischen Gastronomie-Lehrlingswettbewerb Gold erobert. Der 19-Jährige aus Mühlgraben absolviert seine Kochlehre bei "Haberl & Fink’s" in Walkersdorf (Steiermark) und hat die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Fehring absolviert. Vom 8. bis 10. Mai nimmt Prem am Bundesfinale in Obertrum teil.

  • 19.02.19
  •  1
Firmenchef Rupert Pagitsch in seinem Restaurant "Goldader".
3 Bilder

Neues Restaurant in Tamsweg
"Goldader" hat eröffnet

Der Betriebskindergarten Pagitsch eröffnete das Restaurant "Goldader" für Kindergarten-Kids und Angestellte, und es soll abends der Öffentlichkeit offen stehen soll. TAMSWEG. Der Betriebskindergarten der Trockenbaufirma Pagitsch im Tamsweger Gewerbegebiet wurde um ein eigenes Restaurant erweitert. Eröffnung feierte man am vergangenen Samstag. „Ich möchte die Kinder wieder in die Natur und zum Ursprung führen, ihnen Erfahrungen ermöglichen, die wir in unserer Kindheit erleben durften“, sagte...

  • 19.02.19
  •  1
Im Bild von links: 
1. Reihe: Christian Dornhackl, Christine Dornhackl, Monika Geyer, Edeltraud Schitzenhofer, Christine und Alois Dornhackl sen.
2. Reihe: Landtagsabgeordneter Josef Edlinger, Ortsvorsteher Helmut Allinger, Amtsleiter Stefan Grimas, Vizebürgermeister Reinhard Steindl, Bürgermeister Andreas Pichler und Wirtschaftsbund-Obmann Andreas Wandl.

Abgeordneter und Gemeindevertreter gratulierten
Gärtnerei Dornhackl feierte 25-jähriges Betriebsjubiläum in Lichtenau

Am 13. Februar feierte die Gärtnerei Dornhackl ihr 25 jähriges Bestandsjubiläum in Lichtenau. Im Jahr 1994 eröffnete die Gärtnerei Dornhackl ihren dritten Verkaufsstandort. Nach dem Stammbetrieb in Kottes und der Filiale in Martinsberg entstand auch in Lichtenau ein neues Blumengeschäft. Seniorchef Alois Dornhackl: "Uns war immer schon die Nähe zum Kunden sehr wichtig, damit die Menschen im Ort einkaufen können, ohne in die großen Städte ausweichen zu müssen". Auch wirtschaftlich wurde...

  • 18.02.19
50 Bilder

Lohrs Mittagstisch eröffnete heute in Neumarkt

Fotos: Michael Blinzer - Heute fand die Eröffnung von "Lohrs Mittagstisch" in Neumarkt am Hauptplatz im ehemaligen Gasthaus Haas statt. Nach nur 2 Monaten gelang es hier Michael Lohr und Julia Körber die Lokalität mitsamt einem neuen und innovativen Konzept zu eröffnen. Der Ansturm war entsprechend groß und zahlreiche Ehrengäste sowie Freunde und künftige Gäste statteten dem freundlichen und kompetenten Team nur allzu gern einen Besuch ab. Mit steirischen Tappas und leckerem Haussekt...

  • 18.02.19

Leute

Karten sichern: Am Faschingsamstag, 03. März, findet in der Stadtwerke-Hartberghalle der Bezirksbauernball statt.
2 Bilder

Bezirksbauernball-Karten sind ab sofort erhältlich

HARTBERG. Auf Hochtourenlaufen die Vorbereitungen für den 59. Bezirksbauernball, der am Faschingsamstag, 02. März 2019, in der Stadtwerke- Hartberghalle über die Bühne gehen wird. Für beste musikalische Unterhaltung sorgen „Die Jungen Paldauer“, dazu gibt es unter anderem die Großdisco im Festsaal, die Weinkost, eine Sektbar und das Bäuerinnen-Café auf der Tribüne über dem Ballgeschehen. Karten: Die heiß begehrten Kartenfür diesen traditionellen Ballhöhepunkt sind ab sofort zum...

  • 19.02.19

Hilfsbereitschaft nach Unfall
Frauenpower

Am Montag, 11.2.2019 kam ich zwischen St.Johann und Fieberbrunn bei dichtem Schneefall ins Schleudern und landete glücklicherweise im Schnee! Zwei sehr hilfsbereite Damen kamen mir sofort zur Hilfe. Ein Herr hat mein Auto mit einem Abschleppseil herausgezogen! Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich für die großartige Hilfe bedanken! Bettina Hofer

  • 19.02.19
Ulrike Mayrdorfer (re.) übergibt an Julia Lacheiner

Übergabe Obmannschaft
OSGS mit neuer Obfrau

MICHELDORF (sta). Nach vier Jahren übergab Ulrike Mayrdorfer das Ruder der Obfrauenschaft der Oldies Swing and Gospel Singers (OSGS) an Julia Lacheiner. „Ich freue mich schon sehr auf die neuen Aufgaben als Obfrau. Zur Seite stehen mir engagierte Vorstandsmitglieder und Sänger, das erleichtert mir den Einstieg in die neue Tätigkeit sehr“, so Lacheiner. Für das nächste Chorprojekt wird auch schon mit Eifer geübt. Am Freitag, 17. Mai um 19:30 Uhr im Gästezentrum Bad Hall (Trinkhalle), am Samstag,...

  • 19.02.19
Sitzend von links nach rechts: Marlene Medel, Chiara Seth, Evelyn Oberleitner, Magdalena Ronacher, Patricia Wenigwieser, Bettina Hofbauer, Anna Ronacher, JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm; von links nach rechts stehend: Vizebürgermeister Karl Petermandl, VP-Gemeindeparteiobfrau Elisabeth Medel, Bürgermeister Max Oberleitner, Lukas Kragl, Johann Lettner, Klaus Grasserbauer, Obmann Christoph Wurm, Paul Grasserbauer, Clemens Oberleitner, JVP-Bezirksobmann Fabio König, Edin Kustura, Christine Schwaiger
2 Bilder

ÖVP
Christoph Wurm ist neuer Obmann der JVP Schwertberg

Bei der Jahreshauptversammlung der Jungen Volkspartei Schwertberg übergab Edin Kustura das Amt des Obmanns an Christoph Wurm. SCHWERTBERG. Im Beisein von Bürgermeister Max Oberleitner, Vizebürgermeister Karl Petermandl, VP-Gemeindeparteiobfrau Elisabeth Medel, JVP-Bezirksobmann Fabio König und JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm wählte die JVP Schwertberg einen neuen Vorstand. Der langjährige Obmann Edin Kustura übergab sein Amt an Christoph Wurm, der einstimmig gewählt wurde. Neuer Schwung...

  • 19.02.19
Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "DAS GRÖSSTE GESCHENK" im Star Movie zu gewinnen!

In seinem Dokumentarfilm "Das größte Geschenk" aus dem Jahr 2018, nimmt sich der spanische Regisseur Juan Manuel Cotelo einer Thematik an, die uns alle betrifft - VERGEBUNG. Neben den Worten "Ich liebe Dich" gehören wohl auch die Worte "Ich habe Dir verziehen" zu den schönsten. Beide hängen stark miteinander zusammen. Wie, das zeigt uns Cotelo, der Menschen unterschiedlicher Herkunft und Ethnie porträtiert, die authentisch ihren Weg der Vergebung erzählen. Es sind Mütter, Väter, Witwen,...

  • 19.02.19

Gedanken

Frauentreffleiterin Claudia Acherer (3. v. r.) und ihr Team nahmen Gratulationen zum Jubiläum von Bürgermeister Martin Krumschnabel (1. v. r.) entgegen.

Festgottesdienst
Sparchner Frauentreff feiert 25-Jahr-Jubiläum

KUFSTEIN (red). Vor 25 Jahren wurde im Kufsteiner Stadtteil Sparchen die Idee aufgegriffen, einen Ort für Frauen zu schaffen, an dem sie sich ihren Bedürfnissen entsprechend austauschen, weiterbilden und vernetzen können – der Frauentreff war geboren. Heute ist er einer von insgesamt 37 Frauentreffs, die in Trägerschaft des Katholischen Bildungswerkes Salzburg regelmäßig Angebote speziell für Frauen in der Erzdiözese anbieten. Nun feierte der Sparchner Frauentreff das silberne Jubiläum bei...

  • 18.02.19
Neben dem CD-Absatz trug auch der Verkauf von heißen Kastanien zum guten Ergebnis bei.

Benefiz
Soziales Engagement von SchülerInnen wurde gewürdigt

1. Platz für die NMS 2 St. Johann beim Lions Jugendpreis ST. JOHANN (navi). Die Musikklassen 2c und 3c der NMS St. Johann II produzierten mit Ihrem Musiklehrer eine CD mit Titel „Feuerherzen“. Reißenden Absatz gegen freiwillige Spenden fand die CD beim Auftritt der SchülerInnen im Adventdorf St. Johann. Den Spendenerlös konnten die SchülerInnen durch den Verkauf heißer Kastanien noch aufbessern. So kamen weit über 700 € zusammen. Über das gesammelte Geld konnte sich ein Bub, der seit einem...

  • 18.02.19

Die Riedbergkapelle: Ein Ort der Einkehr

RIED i. Z. (red). Von „Taxach“ (Ortsteil von Ried) aus, auf einem Feldweg in ungefähr 15 Minuten erreichbar, liegt mitten im Wald die „Riedbergkapelle“. Zu Ehren der Muttergottes erbaut und der innigen Marienverehrung zugetan, lag sie ursprünglich am Riedbergweg. Durch den Bau der Straße geriet die Kapelle etwas in Vergessenheit. Der Zeitpunkt des ursprünglichen Kapellenbaus ist zwar nicht mehr genau feststellbar, im Jahre 1913 erfolgte jedenfalls eine Erweiterung. Die Wand an der Rückseite...

  • 18.02.19
Stimmung bei der Therapie in der Turnhalle.

Benefiz
Brixner Anklöpfl-Kinder spenden 1.000 Euro an Schritt für Schritt

BRIXEN/HOPFGARTEN (navi). Kürzlich überraschten die Brixner Anklöpfler Kinder den Verein Schritt für Schritt. Die Kinder brachten ein Spendenkuvert mit 1.000 Euro für den Verein. Und nicht nur das: Sie sangen für die Kinder und brachten damit richtig gute Stimmung in die Therapie, die an diesem Tag in der Turnhalle stattfand. "Vielen, vielen Dank an Jakob Egger, Johannes Strasser und Verena Hofer", so Susanne Schöllenberger-Baumgartner (Schritt für Schritt).

  • 18.02.19
Regieanweisung während der Probe. Auf dem Bild zu sehen sind neben Franz Froschauer (als Jihann Gruber) Anna Valentina Lebeda (als blindes Mädchen) und Tanja Jetzinger (als Schwester Pacifica).
2 Bilder

Gedanken
"Der Fall Gruber" – Theaterstück im Zams

ZAMS. Das Theaterstück "Der Fall Gruber" kommt am Sonntag, dem 17. März 2019 um 19 Uhr in den Saal der Katharina Lins Schulen in Zams. Das Stück Dwurde vom Verein Plattform Johann Gruber in Auftrag gegeben und vom Papa-Gruber-Kreis initiiert.  Auf der Grundlage der Biographie des Historikers Helmut Wagner über den Priester und NS-Gegner Johann Gruber wurden Autor Thomas Baum, Regisseur Franz Froschauer und Musiker Peter Androsch als Akteure gewonnen.

  • 18.02.19
Der Christoph-Probst-Platz vor der Uni

Gedanken
Universität Innsbruck rehabilitiert Christoph Probst

INNSBRUCK. Exakt 25 Jahre nachdem der Vorplatz der Uni auf "Christoph-Probst-Platz" umbenannt wurde, rehabilitiert die Universität Innsbruck den Namensgeber. Ihr 350-Jahr-Jubiläum nutzt die Universität Innsbruck nicht zuletzt dazu, sich auch mit den dunklen Seiten ihrer Geschichte kritisch auseinanderzusetzen. Die Involvierung in den Nationalsozialismus wie der ambivalente Umgang damit nach 1945 wird etwa an den nun lokalisierten Fragmenten eines Adolf-Hitler-Mosaiks in der Aula im Hauptgebäude...

  • 18.02.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Schock für Meghan Markle und Kate Middleton: Werden sie immer unbeliebter?

Sobald die Herzoginnen Kate Middleton und Meghan Markle in der Öffentlichkeit stehen, steht das Volk Schlange. Die beiden sind so beliebt, dass es auf sozialen Netzwerken Fans-Account gibt. Doch nun verliert der offizielle Account der Royals eine Menge Abonnenten.  Sie sind beim Volk gerne gesehen. Meghan Markle und Kate Middleton überzeugen durch ihre sympathische und offene Art. Sie tragen immer ein Lächeln im Gesicht und verstehen sich gut mit den Bürgern und anderen Royals. Auch ihre...

  • 18.02.19

Enthüllt: Deswegen geht Selena Gomez Justin Bieber aus dem Weg

Die Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez war seit 2010 mit Justin Bieber in einer On-Off-Beziehung. Dieser hat sich aber für Model Hailey Baldwin entschieden. Die zwei sind seit 2018 miteinander verheiratet. Doch versucht Justin jetzt wieder Kontakt mit Selena zu knüpfen? Mit der Teenie-Serie “Die Zauberer vom Waverly Place” wurde Selena Gomez berühmt. Sie schauspielerte nicht nur, sondern startete auch eine Musikkarriere. Mit Songs wie “Wolves” oder “It ain’t me” landet die Sängerin in...

  • 18.02.19

Sexy: Shawn Mendes macht sich nackig!

Shawn Mendes hat jetzt tatsächlich die Hüllen fallen lassen und zeigt sich ganz nackig. Auf solche Fotos waren die Fans definitiv nicht vorbereitet! Doch nun rasten sie komplett aus. Genau wie Justin Bieber, hat Shawn Mendes auch seine Karriere auf Youtube gestartet und ist jetzt einer der gefragtesten Sänger, die es zurzeit gibt. Generell hat der “In my Blood”-Sänger einige Gemeinsamkeiten mit Biebs. Beide kommen aus Kanada, haben sich im Laufe ihrer Karriere nicht nur ein Tattoo zugelegt...

  • 18.02.19

Meistgelesene

Robert Pattinson: Romantisches Sonntags-Date mit Suki Waterhouse

Robert Pattinson hat endlich wieder Glück in der Liebe und lässt damit seine Ex-Freundinnen Kristen Stewart und FKA Twigs hinter sich. Suki Waterhouse ist jetzt nämlich seine Neue. Lange Zeit drehte sich alles nur um Filme und die Karriere, denn nach der Trennung von Kristen oder FKA hatte Robert Pattinson einfach kein wirkliches Glück in der Liebe. Statt einer Freundin, war er also für einige Monate Single. Doch das sieht mittlerweile endlich anders aus. Suki Waterhouse ist nun seine neue...

  • 16.02.19

Nach Kate Middleton: Jetzt legt sich Camilla Parker-Bowles mit Meghan Markle an!

Ist jetzt nicht nur Kate Middleton mit Meghan Markle zerstritten? Angeblich soll nun noch ein heftigerer Streit zwischen der früheren Schauspielerin und Camilla Parker-Bowles herrschen. Die Frau von Prinz Harry hat es aber auch nicht einfach. Meghan Markle muss immer wieder unschöne News über sich lesen, was natürlich nicht gerade gut für ihr Image als Duchess von Sussex wirft. Vor Wochen sorgte sie mit dem angeblichen zwischen ihr und Kate Middleton für großes Aufsehen. Auch wenn der Palast...

  • 16.02.19

Nach Robert Pattinson: Schockierende Veränderung von Kristen Stewart

Ist das auf den Fotos wirklich Kristen Stewart? So hat man die Ex-Kollegin und Ex-Freundin von Robert Pattinson noch nie gesehen. Die optische Veränderung sorgt dafür, dass man sie kaum erkennen kann. In den letzten Jahren, seit dem Ende von “Twilight”, hat sich Kristen Stewart ganz schön verändert. Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie sie plötzlich ihre Haare abrasierte und zur Blondine wurde? Diese Frisur sorgte vor vielen Monaten für News auf der ganzen Welt. Die Verflossene von Robert...

  • 17.02.19